Copyright 2020 - Custom text here

News

Rückblick: Besuch bei Gerhards MOBA

Der Chronist hat Gerhard Arnold, rühriges Mitglied im MEC Eggenfelden, 2013 auf einer von Josef Hartl aus Mühldorf (Obb.) veranstaltenten Reise nach Davos kennen gelernt. Ein Wiedersehen gab es zwei Jahre später auf der ebenfalls von Josef Hartl veranstalteten Fahrt nach Wilderswil (bei Interlaken). In der Folge hat er fast jedes Jahr an einer vom Chronisten organisierten Reise teilgenommen. Nachdem einige Mitglieder unseres Vereins vor einigen Jahren seine Anlage schon einmal  besucht hatten, hatte ich anlässlich der Detailplanung der Reise zur Tendabahn und Cinque Terre in diesem Sommer bei ihm die Möglichkeit den neuesten Stand seiner Anlagenentwicklung zu bestaunen. Ich war davon so begeistert, dass ich mit ihm einen neuerlichen Besuch vereinbarte.

 

Weiterlesen: Rückblick: Besuch bei Gerhards MOBA

Rückblick: Ferienpass 2019

Seit 18 Jahren beteiligt sich unser Verein am Rieder Sommer Ferienpass. Der Chronist kann sich nur einmal daran erinnern, dass die Veranstaltung im Clublokal durchgeführt werden musste. Leider war dieses Jahr die Wettersituation zu unsicher, so dass wir nicht ins Freie gehen konnten. Auf unserer letzten Veranstaltung in unserem Clublokal in der Kasern Strasse (wir übersiedeln im Herbst ins Konvikt) konnten wir sieben Kinder begrüßen. Darunter waren auch zwei Mädchen. In zwei Stunden konnten sie einen Haus Bausatz zusammenbauen. Der fertige Bausatz wurde auf ein vorbereitetes Brett geklebt und mit Bäumen und Grünmaterial verschönert. Insgesamt war es wieder eine rundum gelungene  Veranstaltung. 

Reisebericht Miniaturwunderland, Bergen- und Dovrebahn in Norwegen

Schon in meinem Bericht über die Fahrt mit der Bergen- und Flåmsbahn im Sommer 2018 hatte ich erwähnt, dass ich diese Reise gebucht habe. Es handelte sich um eine Reise von Hurtigruten, die als Gruppenreise von und bis Kiel geführt wurde und auch diese Bahnfahrten enthielt.  Da es in letzter Zeit  immer wieder zu Störungen im Bahnbetrieb der DB wegen Stürmen gekommen ist, habe ich 2 Tage Puffer zuvor in Hamburg eingeschoben, wobei mich hier mein Clubkollege Sepp mit seiner Frau begleitet hat.  Sie wollten, wie ich auch dem Miniaturwunderland einen Besuch abstatten, wobei bei ihm der letzte Besuch 7-8 Jahre, bei mir 2 Jahre her war.

 

Weiterlesen: Reisebericht Miniaturwunderland, Bergen- und Dovrebahn in Norwegen

Weihnachtsausstellung 2019

Wann:

  • Sonntag, 22.12., 14:00-17:00,
  • Dienstag, 24.12., 14:00-16:00,
  • Montag, 6.01., 14:00-17:00

Wo: In unserem neuen Clublokal im ehemaligen Konvikt in der Schwimmbadstrasse 15, Eingang von Osten gegenüber der Sportanlage, 6 Stufen hinab, den Gang entlang und
nach den Toiletten rechts (Verein 4).

 

Wir ziehen um!

Liebe Modellbahnfreunde!

Mitte November müssen wir leider Abschied von unserem derzeitigen Clublokal nehmen!

Unser neues Vereinslokal wird sich im Gebäude der Landesmusikschule befinden (Schwimmbadstrasse 15, 4910 Ried i.I), der Eingang ist aber auf der Seite der Schwimmbadstraße.

Euer MBC-Ried i.I.

Reise in die Schweiz (Modelleisenbahnanlage Kaeserberg)

Wann: 7.-12.3.2020

Wohin: Besuch der Modelleisenbahnanlage Kaeserberg in Fribourg, Schweiz (bekannt durch eine Folge der Sendung Eisenbahn-Romantik)

Programm:

  • 7.3.2020 Abfahrt in Ried i.I. um 08.01 Uhr, Ankunft in Olten um 16.00 Uhr;
  • Am 8. oder 11.3.2020 Fahrt nach Fribourg und Besichtigung der Anlage Kaeserberg.
  • Die anderen Tage sind Fahrten mit dem Swiss Travel Pass durch die Schweiz geplant. Folgende Bahnen sollen neben der SBB besucht werden: Appenzeller Bahn, BLS, MGB, RhB mit Arosabahn und Zentralbahn, Fahrt auf die Rigi und den Pilatus.
  • 12.3.2020 Rückfahrt ab Olten um 09.59 Uhr, Ankunft Ried i.I. um 17.56 Uhr.

Anmeldefrist: 28.11.2019

f t g m